Am Himmelstor

Am Himmelstor

 

 

 

Wenn Du glaubst
Das Du einen Geheimcode brauchst
Eine Pinnummer um in den Himmel zu gelangen
Oder Petrus Dir mit seinen zwei Schlüsseln
In Händen den Eintritt verwehrt
Wie Franz Kafka in seiner Geschichte
Von dem einsamen Manne der wartend
Vor dem Tore um Erlaubnis fragend
Alternd vergreisend dort starb
Dabei hätte Er nur einfach
Hinein zu gehen brauchen

So ist der Himmel der Päpste
Eine exklusive Vereinigung
Wie die Freimauerer Zirkel
Der Rotary und Lionsclubs

Wisse das der zweite Schlüssel
Einer künstlichen Unterwelt gilt
Hölle genannt die alle fürchten
Und alleine die Angst ist wie Kaugummi
In einem Sicherheitszylinderschloß
Verklebt und für immer unzugänglich

Ein Lächeln ein Herzenswort
Eine Geste mitmenschlichen Fühlens
Ein Akt weisheitsvoller Erkenntnis
Gelebt getan gewirkt öffnet
Deine Herzenstür
Die immer für Dich offen steht
Dann bist Du mitten darin
Himmlisch

 

 

 

5 Responses »

  1. „Herzenstüren öffnen“ von Eileen Caddy – mein täglicher Begleiter.

    Übrigens, ich glaub‘, mir wär’s im Himmel zu langweilig – und dauernd in der Hölle auch. Ich liebe die Abwechslung des Lebens und bleibe vorerst voll dabei!

  2. Ich habe keine Angst vor der Hölle, denn diejenigen dort wissen nicht, dass sie sich darinnen befinden, ebensowenig wie die Bestzer des Himmels …, ist aber nur meine persönliche Sichtweise auf unsere Welt lieber Joachim.

    • Liebender Arno der Rosen die keine Angst vor Ihren Stacheln hegen

      …mein Forschungsstand ist die sich schuldig wähnenden Menschen sich als arme Sünder
      selbst verurteilenden Seelen erfinden Ihre jeweils auf Sie zugeschnittene „Hölle“
      Wenn Sie der Fantasie entbehren dann eben eine kirchlich vorgestellte
      Oder ala Hieronymus Bosch

      In der S-Bahn traf ich eine Frau die allen Ernstes beteuerte immer wieder versicherte
      Sie komme in die Hölle…

      Die selbsterschaffenen
      Höllen der Angst sind hier und jetzt
      Aufgeheizt von Lügen Haß Verachtung und Gewalt

      Der Himmel in Dir und mir

      dankend
      Dir Joachimsherz

Schreibe eine Antwort zu Arno von Rosen Antwort abbrechen