Tag Archives: Der Weltverbesserer

Der Weltverbesserer

Der Weltverbesserer

 

 

 

Ja ich muß lieb haben
Sonst sind die Jungs im Kindergarten böse
Und der Mutter lieb sein
Damit Sie nicht wegläuft oder schlägt

Dann die Regierung verändern denn
Sie macht Kriege und läßt Waffen herstellen
Im Frieden der keiner ist
Aus Geldgewinnsucht für den nächsten Krieg

Die Religion der Kirchen verändern
Denn Sie säeten Schuld Scham und Sünde
Drohen mit einer erfundenen Hölle
Und die Hölle ist immer nur Angst

Natürlich und vegetarischbiologisch
Muß das Leben tötungsfreier Tiere sein
Und selbstbestimmt die Arbeitswelt
Im harmonischen ausgewogenem Geben und Nehmen

Dann viel später zuletzt heute jetzt
Alles durch alles geübt getan und gelassen
Will sich die konstruierte Realität nicht ändern lassen
Verändere also ich mich in nur einem Sinn Sie lieben

 

 

 

 

 

 

Der Weltverbesserer

Der Weltverbesserer

 

 

 

 

Nachdem Er den Staatsaparat entmachtet hatte
Überwachungskameras an der Bundesstraße anbringen ließ
Um die Schnellimbißtütenbecherwegwerfer dingfest und
einem Mitfühlseminar zuzuführen
Religionsstreitigkeiten mit einem neuen Gesetz verbieten ließ
Die Banken alle verstaatlichte und den Kirchen die Steuer selbst
einzutreiben anwis
Rüstungsfirmen umbauen ließ und den Schulkindern Glückskunde
Als neues Unterrichtsfach schenkte wähnte Er die Welt
in Ordnung
Doch kaum ein Mensch liebte Ihn
Dafür hatten Sie Angst vor Ihm und Er fühlte sich sehr einsam
Und von einer undankbaren Welt verkannt die Es nicht verstand
Solch Segnungen zu schätzen
Ein untergetauchter Oppositioneller erschoß den Weltenretter
mit einem Scharfschützengewehr aus sicherer Entfernung

Nach kurzer Zeit wurde die Welt wieder zu dem was Sie heute ist
Und im Sterben noch flüsterte ein Engel dem Idealisten etwas zu
Was die Umstehenden leider nicht verstehen konnten
Denn Sie sahen Ihn nicht

Nur das unerklärliche Lächeln in Seinem Antlitz erinnerte die Zeugen
an etwas unirdisch Schönes und Erhabenes das dem Dunkel des
Vergessens anheimfiel seit Leiden als eine Kreuzigungshinrichtung
zum Vorbild erhoben wurde…