Tag Archives: Friedlich

Friedlich

Friedlich

 

 

 

 

Ich blieb passiv friedlich als ich bis zu meinem zehnten
Lebensjahr vaterlos energetisch mißbraucht im Bette
Neben meiner Mutter zu schlafen hatte

Nein das war voreilig eine „Schutzbehauptung“ Ich entwickelte Allergien
Die so juckend mich Knie und Armbeugen nebst Gesäßbacken blutig jucken ließ
Zum aus der Haut fahren selbstverletzend

Ich blieb gewaltfrei als die Mutter meine Halbschwester schlug
Und ich weinend dagegen protestierend ebenfalls geschlagen wurde
Ich blieb friedlich als mich unaufgeklärt ein Jugendlicher
Zu sexuellen Handlungen verführte

Ich war Zeuge wie ein pummeliger Schulkamerad von einem Halbstarken
Tätlich angegriffen wurde und ihn kämpferisch in Schutz nehmend für seine Schwäche
Um Schonung bittend selbst angegangen und zu Boden geworfen wurde

Ich blieb gewaltlos als ich von einem Schulfreund hinterlistig bestohlen
Ihn der Tat überführte und setzte die zerbrochene Freundschaft fort

Ich blieb gewaltfrei als meine erste Freundin nach vier Jahren getrennt
Mir gestand den Höhepunkt nur immer vorgespielt zu haben

Und als der Staat durch die Bundeswehr mir das Handwerk des Tötens beibringen wollte
Verweigerte ich mich dessen

Heute gebe ich dem Mißbrauch einen Namen der Gewalt ein Gesicht
Der Unmoral den Spiegel und der Lüge Wahrhaftigkeit zur Seite