Tag Archives: s gleich spielen

s gleich spielen

s gleich spielen

Ein Denker sinngemäß
Der Mensch ist dann menschlich wenn er spielt
Ei wie das
Wurde Uns doch beigebracht
„Das Leben sei kein Spiel“
Darum beginne mit der Schulabrichtung der Ernst des Lebens
Dann solches
Das verwirrt
Was stimmt jetzt
Die Verbissenheit der Unidee
„Das Leben sei ein Daseinskampf“
Treibt jegliche Leichtigkeit spielerische Schöpfungskraft aus
Das Ergebnis ist Gewinnmaximierung sind „Qualitätskontrollen“
Teilzeit und Zeitvertragsarbeitsplätze auslandsverlagerter
„Produktionsstätten“ bei innländischen Arbeitvakuen ausgegrenzter
Mitspieler zurück auf „Los“
„Mensch ärgere Dich nicht“ führt zu..
Mensch freue Dich  Spiele das sind Lebensfelder
Jenseits sozialdarwinistischer Globalisierungskämpfe ach
Der glückliche Mensch ist spielerisch
Fantasiert Seine Träume
Baut Seine Luftschlößer
Denn die Idee ist vor der Blume
Und Ihr Duft bleibt weiter unverkäuflich
Schenkt Sich Dir
Und Mir